Erschöpfung


Lang lebe der liebe Leser!

Oder so.

Es mag so aussehen, als hätte mich ein neuentdeckter Fleiß ergriffen, dem ist aber nur bedingt so. Der folgende Text ist etwas älter, und bisher hatte ich irgendwie nie die Muse, ihn zu veröffentlichen. Ihr werdet es vielleicht verstehen. Im letzten Text habe ich das Problem angedeutet, damals schon hatte ich drüber geschrieben. Es gibt da noch ein paar weitere Texte auf Halde, teilweise fertig, andere nur angefangen. Irgendwie hatte ich eher Schreibverstopfung als Schreibblockade. Aber im Moment scheint die Energie da zu sein, es geht also was!
Und dieses Facebook sollte ich echt mal verklagen, diese Minispiele halten einen verdammt noch mal vom Leben ab Und diese komischen Ruderzwillinge haben das ja auch hingekriegt, oder?. Abgehen davon ist der Film ganz klasse.

Kommen wir also zu meinem etwas angestaubten aber immer noch aktuellen Artikel:
Mehr von diesem Beitrag lesen